Rail Safety Campus

Rail Safety Campus

Modul 5

Modul 5 zur Zertifizierung als Rail Safety Engineer

Praxisanwendungen: System Design Konzept und Risikoanalyse

Das abschließende Modul 5 besteht aus der praktischen Umsetzung der gelernten Inhalte aus den Modulen 1 bis 4.
Wie arbeiten sie im Team und welche „Dos & Don´ts“ müssen sie beachten. Wie bereiten sie Workshops vor und wie gehen sie mit Quellenangaben in ihren Dokumenten korrekt um. Am Ende entwickeln sie Sicherheitsanforderungen und Methodiken zur Gefährdungsbeherrschung der verschiedensten Projekte.

Dieses Modul schließt mit der Prüfung zum Rail Safety Engineer ab.

RSC Modul 5

Praxisanwendungen: System Design Konzept und Risikoanalyse

In dieser praxisorientierten Schulung geht es um die Anwendung des Erlernten aus den zuvor besuchten Schulungen. Ziel ist es selbständig einen Sicherheitsnachweis anhand eines Technischen Sicherheitsberichtes zu führen.

Inhalte:

Arbeiten im Team
Dos and Don`ts
Umgang mit Quellen/ Dokumenten
Erstellen eines System Design Konzeptes
Anwenden der Risikoanalyse und Hazardlog
Workshops / Rollenübungen
Darstellung der Designanforderungen
Festlegung der anzuwendenden Normen und Zulassungsbedingungen
Konsolidierung der vorliegenden Sicherheitsinformationen, wie Fahrzeuganalyse, Sicherheitsanforderungen aus dem Betrieb etc.
Entwickeln der Sicherheitsanforderungen, Methodiken zur Gefährdungsbeherrschung
Erläuterung der Prüfung und Prüfung

Für wen:
Ideal für Mitarbeiter aus dem Engineering und Safety Manager, die bereits über alle Vorkenntnisse und Prüfungen aus den einzelnen Bereichen verfügen und die den täglichen Umgang mit sicherheitsgerichteten Informationen und Methodiken beherrschen müssen.

Dauer:

4 Tage – inklusive Prüfung zum Rail Safety Engineer

Dozent
:

InterEngineer GmbH

Kosten:

EUR 1.800 (zzgl. MwSt.)
EUR 2.142 (inkl. 19% MwSt.)

Termine:

28.05.2018 – 01.06.2018
19.11.2018 – 22.11.2018

Und natürlich nach Absprache.

Optional bei Buchung aller Module
EUR 9.300 (zzgl. MwSt.)
EUR 11.067(inkl. 19% MwSt.)

Sie sparen EUR 1.500 im Vergleich
zur separaten Buchung der einzelnen Module.

Bei Teilnahme an allen Modulen und Bestehen der
Modul-Prüfungen wird das Zertifikat Rail Safety Engineer erlangt.

Ihre Anfrage zum Modul 5 des RSC

Kontakt

Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns so schnell es geht.

Code nicht lesbar - neu laden! captcha txt

Geben Sie einen Suchbegriff ein um danach zu suchen.